Crazy Kong Part II bootleg pcb repair

hab in nem bulk von 4 pcbs eine crazy kong bootleg platine dabei gehabt. erst mal adapter gebastelt. hmmm nur garbage am screen und lästiges pfeiffgeräusch aus dem lautsprecher.

so sieht die reparierte pcb aus, wer genau schaut sieht in der nähe der cpu einen ls241 da war herumgewurschtelt worden, es wurde nämlich aufgrund eines fehlenden ls241 ein ls244 verwendet und mit einem ls00 invertiert. das habe ich alles bereinigt und wieder die original komponente verbaut. traces darunter wurden auch geflickt wie unschwer erkennbar ist.

zum tonproblem. hier waren gott sei dank nur die elkos müde, also erneuert, läuft wieder einwandfrei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.