Fluke Trendar 200 IC Logic Comparator

Wollte mir schon immer einen in-place IC-Tester gönnen. der HP war mir etwas zu teuer vor allem in den leiterplatinen für die div. chips. daher hab ich mich auf die suche nach einer alternative begeben und folgendes gefunden:

 

img_20190814_124231.jpg

Fluke ist ja ein der elektronik ein begriff, hab mich dann mal eingelesen und das teil erfüllt bis zu 16pin ics genau das was ich brauche:

IMG_20190814_130127

es vergleicht (daher der name comparator) einen eingelöteten chip mit einem pendant welches in das gerät gesteckt wird.

IMG_20190814_130133

in diesem Fall einen LS32. was muss beachtet werden:

  1. natürlich mal beim aufstecken des geräts auf den eingebauten ic, dass die pins gut sitzen:img_20190814_124448.jpg
  2. pin 1 auf pin1 versteht sich ja von selbst 🙂
  3. der vergleichs-ic muss mit dem ic-sockel angepasst werden an eingänge und ausgänge siehe:IMG_20190814_130206IMG_20190814_130157IMG_20190814_125833 bedeutet dass GND und VCC lange pins haben. die Eingänge benötigen auch lange pins, die ausgänge aber müssen mit kurzen pins versetzt werden. nur so kann der in-place chip getestet werden.
  4. richtig aufgesteckt sollte das bei einem funktionierenden ic dann folgendermaßen aussehen:img_20190814_130127.jpgsoll heißen es darf kein led leuchten, wenn dem nicht so ist, dann passt der eingang/ausgang nicht zum vergleichs-chip und gehört somit ausgelötet und ersetzt.
  5. um den tester wie eine logic probe zu verwenden entfernt man einfach den vergleichs-ic aus dem gerät (aufpassen hier kann man die pins leicht verbiegen) und man sieht die aktivitäten auf dem eingelöteten chip.IMG_20190814_130003
  6. wem das dreieck auf der rechten seite aufgefallen ist, dem sei zu bemerken dass es sich hier um ein pulsing led handelt welches auf jeden pin einzeln geschaltet werden kann (drehknopf an der seite des geräts).

alles in allem ein extrem cooles helferlein welches ich in zukunft doch sehr oft einsetzen werde.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.