Fluke Trendar Reparatur

ich hatte mir doch vor kurzem ein Fluke Trendar IC Vergleichsgerät gekauft. jetzt habe ich ein billiges defektes ersteigert und gleich mal unter die lupe genommen.

wie man erkennen kann meldet pin5 und pin6 einen fehler (bei gestecktem LS157), obwohl die platine einwandfrei läuft und auch die 2. trendar hier auf dem chip keinen fehler meldet. also aufschrauben und messen.

aha, so sieht das also von innen aus. die gelegenheit habe ich gleich mal genutzt um die ic-kralle zu verlängern da mir das halten auf der platine doch zu mühsam wurde:

nun aber zurück zum eigentlichen fehler, nach einigen messungen fiel mir ein CM4030 auf der komplett anders als alle anderen tat (4 stück davon sind verbaut). also mal auf verdacht rausgenommen, neuen bestellt, gewartet und dann eingebaut:

gleich mal getestet und das ding läuft wieder, super, das wird mein haupttestgerät und das 2. bleibt in der schachtel. da aufgrund der verlängerung jetzt die fluke leider nicht mehr zusammenschraubbar ist, habe ich das ganze einfach mit isolierband zusammengeklebt (vielleicht muss ich ja mal wieder rein :-))

Einsatz: 1 IC und 1 Stunde Arbeit. so was lohnt sich mal endlich wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.